üBER UNS

Das Herrenhaus im Halltal erlebte in seiner Geschichte schon viele Höhen und Tiefen. Nach der Stilllegung des Salzbergbaus im Halltal durch die Saline 1967 wurde das Haus in einem schlechten Zustand von privater Seite gekauft. In den Folgejahren wurde das Haus zu einer beliebten Gaststätte, einem Museum und Treffpunkt aufgewertet.

Nachdem das Herrenhaus nach einer verheerenden Lawine, welche enorme Schäden verursacht hat seit knapp zwei Jahrzehnten im unfreiwilligen Dornröschenschlaf verweilt und zunehmend Schäden auftreten, versucht dieser Verein, entstanden aus privater Initiative unter der Federführung und Zusammenarbeit mit dem Eigentümer und einem neuem Zugang der Gemeinsamkeit, in dem alle Seiten eingebunden werden einen Fortschritt der Instandsetzung und Sanierung gemäß den Vereinsstatuten zu erreichen.

WAS SIND DIE GRÜNDE?

Den fortschreitenden Verfall des Herrenhauses aufhalten und eine Sanierung nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten erreichen. Eine Nutzung im Bewusstsein und Respekt der historischen Erzählung soll angestrebt werden.

WAS IST DER ZWECK?

Gegründet 2021, ist der zentrale Zweck des Vereins die Förderung der Sanierung sowie der spätere Erhalt des Herrenhauses, eines der bedeutendsten Industriedenkmäler Tirols mitten im Naturpark Karwendel.

WAS IST DAS ZIEL?

Das Ziel ist der Erhalt eines der bedeutendsten Zeugnisse der Tiroler Salzbergbaugeschichte – dem Herrenhaus im Halltal. Ermöglichung einer nachhaltigen Nutzung und Wahrung der öffentlichen Aufmerksamkeit des Herrenhauses.

Lesen Sie doch hier mehr zur Geschichte. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihr Interesse! 


PERSONEN & ORGANE

Dr. IUR.

ANDREAS OEFNER

ObMANN

andreas.oefner@herrenhaus.tirol

ARCH DI

ELISABETH KAHLEN

OBMANNSTELLVERTRETERIN

elisabeth.kahlen@herrenhaus.tirol

BA (MCI)

Egon Simon Veit

SCHRIFTFÜHRER

egon.veit@herrenhaus.tirol

MAG.

Stefan Reiter

KASSIER

stefan.reiter@herrenhaus.tirol

VEREINSSTATUTEN

Die Vereinsstatuten können in der gültigen Fassung als PDF heruntergeladen werden.


NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

close

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!